ADHS bei Erwachsenen

Ursprünglich ging man davon aus, das ADS sich mit der Pupertät 'auswächst', da oftmals in dieser Zeit die auffälligsten Symptome wie z.B. Hyperaktivität vom ADSler beherrschbar werden, die Auffälligkeit der Betroffenen wurde vordergründig geringer.

Erst in den letzten Jahren hat sich die Erkenntnis durchgesetzt das ADS keineswegs nur ein Problem der Jugend ist, lediglich tritt eine gewisse 'Verinnerlichung' ein. Die äusseren Symptome werden besser beherrscht, Verhalten erlernt, jedoch bleiben die unsichtbaren Beeinträchtigungen nach wie vor bestehen und führen nicht selten zu Sekundärerkrankungen, die dann widerum die eigentliche Ursache verschleiern.


Standort: NEHEIM

Theodor-Cosack-Str. 2 • 59755 Arnsberg
Telefon: 0 29 32 - 45 72
Fax: 0 29 32 - 20 25 42
E-Mail: info@hausarztzentrum-nh.de


Standort: HÜSTEN

Ludgeristrasse 4 • 59759 Arnsberg
Telefon: 02932 - 45 71
Fax: 02932 - 20 25 41
E-Mail: info@hausarztzentrum-nh.de


Standort: HERDRINGEN

Ostentor 1 • 59757 Arnsberg
Telefon: 02932 - 38203
Fax: 02932 - 37 59 8
E-Mail: info@hausarztzentrum-nh.de